ABOUT

AVENTOURITA, staatlich geprüfte Wander- und Schneeschuhführerin und Instruktorin für MTB-und Radtouren. Möchtest du mehr über mich erfahren? Dann bist du hier richtig.

Rita

Hi, ich bin Rita alias AVENTOURITA, staatlich geprüfte Wander- und Schneeschuhführerin, Instruktorin für MTB- und Radtouren und leidenschaftlich gern draußen unterwegs. Per Pedes, Bike oder mit dem Camper.

Güntha

Und das ist meine große Liebe, fahrende Heimat und mein treuer Begleiter Güntha. Er bringt mich nun bereits seit einiger Zeit, meist auch recht zuverlässig, an die schönsten Orte innerhalb Europas.

Stefan

Zugegeben, es gibt da noch jemanden. Meinen Freund und "Partner in Crime" Stefan. Leidenschaftlicher Mountainbiker und wohl in Zukunft meist Offroad mit seinem neuen Jimny anzutreffen.

Meine Geschichte

Nach langem Zögern habe ich es endlich getan. Ich habe meinen eigentlich ganz coolen (zugegeben, manchmal auch ziemlich nervigen) Job mit einem lachenden und einem weindenen Auge an den Nagel gehängt, um mit meinem VW-Bus „Güntha“ in ein neues Abenteuer aufzubrechen und um am Ende mich selbst zu finden. Habe ich das? Ich denke ja, zum Teil. Die Reise ist aber noch nicht zu Ende und ich würde mich freuen, wenn ihr mich online oder auch persönlich, zB auf einer geführten Wanderung, ein Stück des Weges begleitet…

Warum das Ganze? Insgeheim hegte ich schon lange einen Traum. Den Traum meine privaten Leidenschaften zum Beruf zu machen. Nun, wenn es sich dabei dann um so „brotlose“ Leidenschaften wie in meinem Fall handelt, fällt es leicht Ausreden zu finden, warum man diesen Traum nicht leben kann. Doch irgendwann wurde mir bewusst, dass es doch viel besser wäre, es einfach zu versuchen, anstatt vielleicht am Ende meines Lebens darüber zu lamentieren „was hätte sein können“. In diesem Sinne habe ich folgendes Zitat für euch:

Life begins at the end of your comfort zone.

Neale Donald Walsch

Meine Heimat

Steyr in Oberösterreich. Nach jeder Reise komme ich hierher zurück. Immer und immer wieder. Ich habe noch keinen anderen Ort gefunden, an dem ich lieber leben würde. Obwohl Nordspanien durchaus eine Überlegung wert wäre…

Neben einer wunderschönen Altstadt,  hat Steyr aber noch viel mehr zu bieten: Eine traumhafte, hügelige Voralpenlandschaft mit reichlich Geschichte, welche zu jeder Jahreszeit beim Wandern oder Radfahren zum Seele baumeln lassen einlädt.